GUARANA – DIE SANFTE ALTERNATIVE ZU KAFFEE

Wer kennt das nicht? Im Laufe des Tages schwindet die Energie und die Müdigkeit überkommt dich schleichend. Für viele wird der Griff zum Kaffee dann schnell zur Selbstverständlichkeit, aber nach einer gewissen Zeit ist keine Besserung mehr spürbar. Andere wiederum vertragen ihn nicht, manche mögen ihn nicht und wieder andere wollen eine gesunde Alternative. Was dann? Schon einmal etwas von Guarana gehört? Die Pflanze aus dem Amazonasgebiet besitzt dreimal mehr Koffein als die herkömmliche Kaffeebohne und ist zudem noch eine sanfte Alternative, um sein Energielevel langsam anzuheben und nachhaltiger fit zu sein.

Guarana – der Muntermacher

Guarana gehört zur Familie der Seifenbaumgewächse, die vor allem rund um Venezuela und Brasilien wachsen. Bereits vor Jahrhunderten entdeckten Indianer im Amazonas die Wirkung der Guarana und setzten sie schon damals im medizinischen Bereich und der Körperpflege ein. Der Name Guarana leitet sich übrigens von dem indigenen Volk der Guaraní ab und wird in manchen Stämmen auch als „wara“ bezeichnet, was übersetzt „Frucht der Jugend“ bedeutet.

Vom Aussehen ähnelt die Pflanze eher einem Strauch, der bis zu 15 Meter hoch werden kann. Je älter die Pflanze, desto weicher werden die Äste, sodass sie an Lianen erinnern.
Die rote Frucht enthält bittere Samen, die reich an Eiweißen und Fetten sind und einen hohen Koffeingehalt aufweisen, der zudem einen muntermachenden und belebenden Effekt hat. Im Gegensatz zur Kaffeebohne verteilt sich dieses Koffein langsamer im Körper und hält somit länger fit. Das liegt daran, dass sich das Guaranin (Koffein) an die Gerbstoffe wie beispielsweise Tannine bindet. Erst wenn die Gerbstoffe im Körper abgebaut werden, wird das Koffein freigesetzt.

Das Allround-Talent

Wer denkt Guarana ist nur eine gute Alternative zu Kaffee, der irrt! Sie ist vielseitig einsetzbar, unter anderem auch als „Kater-Killer“! Aufgrund des hohen Koffeingehalts, der das Herz-Kreislauf-System wieder auf Touren bringt und der guten Verträglichkeit, ist Guarana das perfekte Mittel, um Spuren der letzten Nacht loszuwerden.

Schon in den 40er Jahren wurde die Wirkung der Guarana erkannt und vor allem bei Krankheiten wie Fieber, Kopfschmerzen und Krämpfen eingesetzt. Auch heute wird diesen Symptomen, speziell in der Naturheilkunde, mit Guarana nachgegangen. Außerdem hält die Pflanze die Konzentrationsfähigkeit aufrecht und hilft dabei, sich energisch zu fühlen. Zudem hat sie einen positiven Effekt auf die Verdauung, fördert die Fettverbrennung, unterstützt die Wachsamkeit und verringert geistige Müdigkeit. *

Auch in der Kosmetik wird Guarana gerne verwendet. In Shampoos beispielsweise wird sie gegen fettiges Haar, Haarausfall und für mehr Haarvolumen eingesetzt. Ihr wird auch gerne nachgesagt, dass sie die Haut belebt, weswegen zahlreiche Anti-Cellulitis Cremes Guarana enthalten.

Guarana als Kapseln, Tee oder Nahrungsergänzungsmittel

Guarana wird mittlerweile in den unterschiedlichsten Variationen angeboten! So gibt es sie einerseits in Tabletten und Kapselform zur schnellen Einnahme und andererseits in Getränken, vor allem in Energydrinks und Tees. Auch in Nahrungsergänzungsmitteln, so wie bei VABO-N FIERCE & APEX, ist Guarana in Kombination mit anderen Nährstoffen enthalten. Dadurch bleibt man nicht nur durch das Koffein aktiv, sondern dem Körper werden auch zahlreiche andere wichtige Nährstoffe zugeführt, um über ehrlich nachhaltige und gesunde Energie zu verfügen.

Fazit 

Wer kein Kaffeeliebhaber ist, zu stark darauf reagiert oder keinen Effekt mehr wahrnimmt, der sollte es einfach mal mit Guarana probieren! Die gesunde Alternative zu Kaffee dient nicht nur als Muntermacher, sondern hat auch zahlreiche andere Vorteile, die deinem Körper garantiert nicht schaden. Idealerweise nimmt man Guarana in Kombination mit Vitaminen und anderen Nährstoffen, die dem Körper ehrlich nachhaltige Energie verleihen, zu sich. Einfach mal probieren und sich selbst überzeugen!

Quellen

https://www.gesundheit.de/ernaehrung/lebensmittel/guarana

Guarana

https://guarana-wirkung.info/

Guarana – Das natürliche Mittel gegen Müdigkeit und Konzentrationsschwäche

*Anmerkung zum Produktwerbetext entsprechend der europäischen Health-Claims-Verordnung: Guarana hilft, sich energischer zu fühlen, die mentale Müdigkeit zu reduzieren und Fett zu verbrennen. Zusätzlich unterstützt Guarana die Wachsamkeit, hat einen positiven Effekt auf die Verdauung und das Koffein hilft dabei, die Konzentrationsfähigkeit zu verbessern.

Menü
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!